Bewaffnete und unbewaffnete Sonderdienste

Objektschutz

Damit ist der Schutz von Betrieben, Anlagen, Gebäuden, Geräten und Wohnungen gegen störende oder zerstörerische Einwirkung gemeint. Damit sollen alle Zerstörungen und Beschädigungen verhindert und der ordnungsgemäße Betrieb in diesen Bereichen aufrechterhalten werden. Der Auftrag richtet sich nach dem jeweiligen Sicherheitskonzept.

Unsere Erfahrungen im Objektschutz haben wir z.B. bei den Uhren und Schmuckmessen in Basel (CH) (Schutzwert ca 5 Mrd $), den Diamand-Shows in Basel (CH) (Schutzwert ca 2,5 Mrd $) und der Bewachung von militärischen Einrichtungen, Technikhäuser und Großlagerstätten von Großhändlern (Schutzwert im Durchschnitt ca. 100 Mio $) gesammelt.

Geld- Werttransport, Transportbegleitung und Konvoischutz

Dieser Bereich stellt besonders hohe Anforderungen an Planung, Vorbereitung, Flexibilität und Einsatzbereitschaft des Personals. Es müssen Fahrt- Alternativrouten, Tank- und Übernachtungsmöglichkeiten und eventuelle Fahrerwechsel beachtet werden. Hier müssen politische Gegebenheiten und geographische Besonderheiten beachtet werden. Wir haben hierbei Erfahrungen in Europa, Asien, MiddleEast und Afrika bei der Begleitung von Konvois z.B. von Technischen Hilfswerken, Humanitäre Hilfskonvois, privaten Hilfsorganisationen sammeln dürfen.

Maritime Sicherheit und Anti-Piraterie-Einsätze

Für diesen Bereich sind unsere Mitarbeiter in Deutschland mit International anerkannten Lehrgängen als Ship-Security-Officer ausgebildet und zertifiziert worden. Hier war für uns vor allem die Afrikaroute für Containerschiffe prägend.

Wir über uns...

Unser Unternehmen hat sich seit der Gründung im Jahre 2000 in allen Bereichen der Sicherheitsdienstleistungen des öffentlichen und privaten Lebens für sämtliche Gefährdungslagen spezialisiert.

Verbände


Deutsche Gesellschaft für Kriminalistik

Sponsor der Rostock Griffins